Strickanleitung dreieckstuch mit lochmuster

Ich habe gerade mein 14. Geschirrtuch beendet (nicht 13. abergläubisch). Ich habe alle drei Varianten verwendet. Wie die No-Löcher-Kante am besten. Jetzt haben Haus Geschenke von benötigt. Große Muster und Zeitkonserver. Ich bin neu im Stricken. Ich mache das klassische diagonale Stricktuch mit aktualisierten Ecken mit Löchern. Ich habe die 46 Stiche auf der Nadel erreicht, verstehe aber die nächste Reihe nicht: K2, Turn. Können Sie genau erklären, wie dies zu tun ist? Ein klassisches Schnellstrickmuster, das Strumpfbandstich verwendet, ist das diagonale Strickgeschirr. Sie sind ein perfektes Beispiel für etwas Praktisches, das Sie nach nur wenigen Stunden Stricken abschließen können, sie sind einfach genug für Anfänger, und dennoch sind sie immer noch ein lustiges und entspannendes Projekt für alte harte Stricker (wie ich!) Auch wenn ich meine No Holes Version der Strickgeschirrtücher liebe, mache ich immer noch gerne die traditionelle “Holes”-Version von Zeit zu Zeit. Die Aktualisierungen dieses Musters sind, dass ich auf die Verwendung von #7 Nadeln umgestiegen bin, und ich habe auch meine Änderungen an den Ecken integriert.

ABER, Ich fand, dass ich nur gerne die kurze Reihe Methode auf einer Seite des Holes Geschirrtuch verwenden. Die kurze Reihe ist also auch in dieses Muster eingearbeitet, aber auf eine etwas andere Art und Weise. Dann stricken Sie den nächsten Stich. Das wars! Das Garn über wird ein kleines Loch hinterlassen, aber keine Sorge. Das ist genau das, was wir wollen. Option #1 – Das bewährte Original (keine Reverse-Garn-Overs oder kurze Reihen, um Anfänger zu verwirren). Dies ist die klassische Version mit Löchern entlang der Kante. Das gelbe Tuch ist das Muster mit Löchern, und mit aktualisierten Ecken. Durch die Verwendung eines Reverse-Garn-Over.

Anstatt das Garn wie gewohnt von hinten nach vorne zu wickeln, wickeln Sie das Garn von vorne nach hinten. Das mag sich zunächst ein wenig seltsam anfühlen, aber wenn du mitstrickst, wirst du dich leicht daran gewöhnen. Dieses umgekehrte Garn über lassen Sie uns weiter erhöhen, wie Sie stricken, aber ohne ein Loch zu erstellen. Ich fand dies eine nette Abwechslung, die ein robustes Geschirrtuch schuf. Aber zuerst eine kurze Anmerkung – keine #10 Nadeln mehr für meine Geschirrtücher. Ich habe sie so oft gemacht, aber jetzt habe ich beschlossen, dass ich sie ein wenig enger stricken mag. Jedes Geschirrtuch stricke ich jetzt auf #7 Nadeln. Und natürlich sind Sie frei zu mischen und zu passen! Zum Beispiel können Sie die einfachen Ecken aus Option 1 verwenden, aber den Körper des Geschirrtuchs mit der Option 3 No Holes Methode arbeiten.